Tourismus in Frankreich

Hafen von Saint-Nazaire

 

Der im Département Loire Atlantique gelegene Hafenstandort Saint-Nazaire, heute Grand Port Maritime de Nantes-Saint-Nazaire genannt, ist der größte Hafen an der Atlantikküste und empfängt jedes Jahr 3 000 Schiffe. Was uns besonders interessiert, ist, dass er zwei Perlen beherbergt: das Passagierschiff Escal'Atlantique und das U-Boot Espadon.

Besuchen Sie während Ihres Campingurlaubs den Hafen von Saint-Nazaire

Escal'Atlantique entführt dich in die Welt der Kreuzfahrten und Transatlantikdampfer des letzten Jahrhunderts. In lebensgroßen Schiffen kann man einige Stunden wie ein vollwertiger Passagier leben. 3500 m² können Sie durchstreifen, um Ihre Kabine zu wählen, über das Deck und durch die Salons zu schlendern, einen Drink an der Bar zu nehmen und den beeindruckenden Maschinenraum zu besichtigen... Und wenn Sie eine Langstreckenreise über die Inseln machen wollen, sollten Sie die Animation "Escal'Atlantique geht um die Welt" nicht verpassen. Plakate, Objekte, Modelle und Musik stellen das luxuriöse Ambiente legendärer Passagierschiffe wie der France oder der Normandie nach, die in Saint-Nazaire gebaut wurden.

25 Jahre Missionen, 650.000 zurückgelegte Kilometer... Das U-Boot Espadon ist das einzige schwimmende U-Boot, das in Frankreich für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Es ist auch das erste, das unter dem Packeis getaucht ist. An Bord des Schiffes erfahren Sie mehr über die Lebensweise, die ein solcher Raum mit sich bringt, und über das Szenario seiner Expedition zum Nordpol im Jahr 1964. Mit Kommentaren, Zeugenaussagen und Torpedogeräuschen tauchen wir ganz in die Welt ein.

Sie können auch das Ecomusée und das Centre éolien besuchen, die einzige touristische Einrichtung in Frankreich, die der Windenergie und der Offshore-Windenergie gewidmet ist.

Schließlich können Sie auch die Industrietouren in Saint-Nazaire nutzen, um die Werkstätten von Airbus, den Bau legendärer Passagierschiffe im Herzen der Chantiers de l'Atlantique oder die gigantischen Anlagen des Grand Port Maritime de Nantes Saint-Nazaire zu besichtigen!

Auf welchem Campingplatz kann man übernachten?

Damit Sie Ihren Campingurlaub im Departement Loire Atlantique sowie Ihren Besuch des Hafens von St-Nazaire optimal organisieren können, entdecken Sie die Campingplätze in St-Nazaire.

Praktische Informationen :

Die Seite ist vom 1.1. bis 4.2. und montags im Februar, März, Juni, September und Oktober geschlossen.

Öffnungszeiten: Februar bis 7. Juli und September / Oktober: 10:00 bis 13:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr. Juli und August: 10:00 bis 19:00 Uhr. Für alle Besichtigungen wird eine Reservierung empfohlen. Überprüfen Sie die Zeiten der Führungen "Escal'Atlantique: la grande traversée" (1 bis 2 Sitzungen / Tag).

Preise 2022: Pauschale für 2 Standorte (Escal'Atlantic + Ecomusée): Erwachsene: 15 €, Kinder (4 -17 Jahre): 7,5 €.

Pauschalangebot für 4 Standorte (Escal'Atlantic + U-Boot Espadon + Ecomusée + EOL Windzentrum): Erwachsene: 25 €, Kinder (4 -17 Jahre): 12,5 €.

Die Reise mit dem U-Boot, 40 Min.: Erwachsene: 11 €, Kinder: 5,5 € (4 - 17 Jahre), ermäßigter Preis: 9 € (Arbeitssuchende, Studenten, Behinderte).

Koordinaten :

U-Boot-Stützpunkt in Saint Nazaire

Boulevard de la Légion d'Honneur (Boulevard der Ehrenlegion)

Tel. +33 (0)2 28 54 06 40

44600 Saint-Nazaire

Website: saint-nazaire-tourisme.com

 

Meine eingesehenen Campingplätze