Im Moment der Reservierung

Premium-Angebote: Luxus beim Camping!

Das mag einigen nicht gefallen, für die Camping nur mit dem Zelt oder höchstens mit dem Wohnwagen denkbar ist, aber es existiert eine immer stärkere Nachfrage nach luxuriösen Übernachtungsmöglichkeiten und Ferienmietunterkünften sowie nach erstklassigen Services. Das trifft sich gut – die Angebote der Campingplätze erfüllen diese Nachfrage.

Innerhalb weniger Jahre sind die Campingplatz-Angebote wesentlich hochwertiger geworden und für die Campingplatzbetreiber ist es inzwischen normal, VIP-Viertel, Premium-Stellplätze, Premium-Ferienmietunterkünfte und Hotel-Leistungen, usw. anzubieten. Was ist damit gemeint?

Camping-Stellplätze

Die Camping-Stellplätze haben von dem Qualitätsanstieg, der in den vergangenen Jahren im Bereich der Freiluft-Hotellerie zu verzeichnen war, profitiert. Zunächst entstanden Stellplätze mit "hohem Komfort", mit Wasseranschluss und separater Stromversorgung, aber auch Abwasserentleerstationen (Geschirrspül- und Duschwasser). Bestimmte Anlagen, wie etwa der Campingplatz Château le Verdoyer im Departement Dordogne wollten noch weiter gehen und bieten auch private Sanitäranlagen, überdachte oder nicht überdachte Außen-Lounges, Qualitätsmobiliar, usw.

Die Ferienunterkünfte

Die Ferienmietunterkünfte haben dieselbe Wandlung vollzogen, und die Auswahl an Mobilheimen und Chalets, die man mieten kann, wurde mit den Beherbergungsmöglichkeiten, die von den Konstrukteuren als "Ferienunterkünfte der 3. Generation" bezeichnet werden, nach oben erweitert. Sie heben sich durch ihre oft sehr ausgeklügelte Ästhetik ab, die Verwendung von aufwertenden Materialien, ein erstklassiges Mobiliar (Verwendung von Leder) und eine Ausstattung, die einem "Inventar à la Prévert" ähnelt. Für diejenigen, die Ihrem Camping-Urlaub ein bisschen Abenteuerflair und die Atmosphäre weiter Landschaften verleihen oder während Ihres Aufenthalts Karen Blixen oder Hemingway spielen wollen, haben die Konstrukteure "Zelt-Lodges" auf den Markt gebracht, die in Sachen Luxus einem Qualitätsmobiliar, echten Bad, usw. in nichts nachstehen.

Diese erstklassigen Ferienunterkünfte sind oft in landschaftlich gestalteten "VIP-Vierteln" zusammengefasst, mit Privatparkplatz und spezifischen Wegen. Innerhalb dieser "Viertel" werden VIP-Services angeboten: erstklassiges Außenmobiliar, Fahrräder für die ganze Familie, unbegrenztes Breitband-Wifi, Fernseher mit VOD, privater Spa, usw. Hinzu kommen eventuell "Hotel-Leistungen" inklusive der Bereitstellung von Bettwäsche und Handtüchern, gemachter Betten bei der Anreise, Endreinigung, Voll- oder Halbpension.

Die Webseite www.les-plus-beaux-campings.com präsentiert eine Auswahl der herrlichsten Campingplätze in Frankreich. Entdecken Sie insbesondere die Webseiten, die Luxus-Ferienunterkünfte anbieten.

 

Wellness-Bereich mit erstklassiger Ausstattung

Wellness-Bereiche zählen zu den Ausstattungen, die auf 4-bis 5-Sterne-Campingplätzen immer üblicher werden. Wellness-Bereich ist jedoch nicht gleich Wellness-Bereich. Bestimmte Campingplätze bieten ihren Kunden Saunen, Hammam, Spa und zusätzlich diverse Pflegeanwendungen an: Massagen, Epilation, Hautpflege, usw. Auf anderen, wie etwa dem Campingplatz Mer et Soleil in Le Cap d’Agde, nimmt das Wellness-Angebot luxuriöse, sogar pharaonische Ausmaße an. Es handelt sich um ganze Unternehmen, die nicht nur die Kundschaft der Campingplätze empfangen. Neben den üblichen Ausstattungen (Sauna, Hammam, Spa, Sportraum) findet man Entspannungsräume, in denen Sie, vor oder nach Ihren Pflegeanwendungen, einen Moment der totalen Entspannung, mit Tee-Lounge, Produktlinien, usw., verbringen können. Außerdem kümmert sich ein spezialisiertes Personal um Sie.

Gastronomisches Restaurant

Auch wenn man inzwischen sehr weit entfernt vom einfachen Wurst-mit-Pommes-Frites-Gericht ist, handelt es sich bei der Gastronomie auf den Campingplätzen bestenfalls um das Niveau von Qualitäts-Brasserien mit Frischprodukten, hausgemachten Gerichten, wie etwa Pizzen, usw. Einige Campingplätze setzen jedoch auf die gastronomische Küche, indem sie Chefköche, zum Teil auch Sterneköche, anstellen und nur erstklassige Produkte verarbeiten. Dies trifft insbesondere auf die Campingplätze Le Moulin de David im Departement Dordogne und Soleil Vivarais im Departement Ardèche zu. Neben den großen Klassikern der Küche (Pizzen, Hamburger, Salate), die meistens mit einem kleinen Extra serviert werden, sodass man sich auch später noch daran erinnert, wird eine "gastronomische Speisekarte" angeboten. Auch wenn Restaurants bei der Campingplatzsuche nicht unbedingt zu den Auswahlkriterien zählen… zumindest können Sie dieses "gewisse Etwas" bieten, aufgrund dessen man den Aufenthalt in Erinnerung behält und wiederkommt.

Und auch…

Auf Campingplätzen kann sich das Premium-Angebot auch in weiteren Services widerspiegeln, die den Kunden (meistens als Option) angeboten werden. Für Spätanreisende wird auf bestimmten Campingplätzen der Kühlschrank der Campinggäste zum Beispiel für die erste Mahlzeit gefüllt. Möglich sind auch Babysitter-Services und sogar echte Krippen für Kleinkinder, sodass die Eltern sich für einige Stunden Zeit nehmen und sich auch einmal um sich selbst kümmern können. Zu beachten sind auch Fahrzeugverleih, Abhol-Service am Bahnhof oder Flughafen, usw.

 

Meine eingesehenen Campingplätze